Bitte wählen Sie!

Aachener J. S. Bach-Stiftung

 

Sehr verehrte Musikfreunde,

Der Aachener Bachverein, Oratorienchor der Evangelischen Kirchengemeinde Aachen, hat seit seiner Gründung im Jahre 1913 das musikalische Leben unserer Stadt mitgeprägt und für kulturelle Vielfalt gesorgt.

Die kirchenmusikalische Arbeit des Aachener Bachverein ist heute mehr denn je entscheidend auf die Unterstützung durch Freunde und Förderer angewiesen. Daher wurde im Jahr 2003 die Aachener J. S. Bach-Stiftung gegründet, um die alljährlich stattfindenden überregionalen Aachener Bachtage, Oratorienkonzerte, Kammermusiken sowie Orgel- und Orchesterkonzerte zu finanzieren. Wenn Sie unsere Arbeit mit Ihrer einmaligen Spende unterstützen möchten, überweisen Sie diese bitte auf das Konto der Aachener J. S. Bach-Stiftung bei der Sparkasse Aachen, IBAN: DE34390500000047955026, BIC: AACSDE33.

Die jährliche Regelspende beträgt 50,- EUR. Für diese regelmäßige Spende übermitteln Sie uns bitte Ihre Einzugsermächtigung, oder richten Sie einen Dauerauftrag ein. Als regelmäßiger Spender genießen Sie verschiedene Vorzüge:

  • Sie erhalten bei allen Konzerten schon vor Beginn des öffentlichen Vorverkaufs bevorzugte Sitzplätze, sofern Sie die Eintrittskarten rechtzeitig im Voraus bei Frau Dagmar Sieprath (E-Mail: karten(at)bachverein.de, Telefon 0241 62680) reservieren.
  • Bei Konzerten mit unnummerierten Plätzen sind die ersten Reihen für Spender und Stifter reserviert.
  • Durch unsere Informationsschrift "Bach.aktuell" werden Sie regelmäßig und umfassend über die musikalischen Aktivitäten und die Aachener J. S. Bach-Stiftung informiert.
  • Ferner laden wir Sie einmal im Jahr zu einer Dankeschön-Veranstaltung ein.

Nähere Informationen erhalten Sie bei Annakantor Georg Hage oder nach unseren Konzerten am Ausgang.

Wir weisen darauf hin, dass Ihre Spende steuerlich absetzbar ist, und danken allen, die unsere Arbeit treu begleiten.

Ihr Christian Burmester
Vorsitzender der Aachener J. S. Bach-Stiftung